Digitales HD-Röntgen

Die Hüftgelenksdysplasie (kurz: HD) ist eine angeborene Fehlentwicklung der Hüftgelenkspfanne mit der Gefahr des Herausgleitens des Oberschenkelknochens, die primär bei größeren, schweren Rassen vorkommt. Die Diagnose HD erfolgt durch Röntgenaufnahme.

Unsere Praxis ist anerkannt zertifiziert für diese Untersuchung.